Rundtour Hirschhörnlkopf

Leichte Frühjahrstour für die ganze Familie

Rundtour von der Jachenau zum Hirschhörnlkopf
Rundtour von der Jachenau zum Hirschhörnlkopf

Tourenbeschreibung:

 

Allgemeine Infos: Leichte Bergwanderung, Rundtour, Höhenmeter ca. 750m Auf-und Abstieg, Gehzeit je 2 Stunden einfach für Auf-und Abstieg, insgesamt 4 Stunden. Einkehrmöglichkeit keine.

 

Anfahrt: Dorf 71/8, 83676 Jachenau, Beschilderter Parkplatz direkt im Ortszentrum

ca 80 Km von München; Anfahrt über Bad Tölz, Lenggries, Jachenau

 

Verlauf der Strecke: Jachenau (780m) - Hirschhörnlkopf (1515m) - Kotalm (1133m) - Jachenau (780m); Route gut beschildert

 

Aufstieg: Vom Parkplatz taleinwärts der Beschilderung folgend. Nach einer Viertelstunde zweigt der Weg rechts ab und verläuft gleich darauf wieder nach links. Ab hier wird es steiler, nach ca. 45 Minuten geht der breite Forstweg in einen Steig über. Am Ende der langen Serpentinenstrecke wartet eine Hochalm die unbewirtschaftete Bärenhauptalm (auch Pfundalm). Von dort geht es in wenigen Höhenmetern noch hoch zum Gipfel.

 

Abstieg: Vom Gipfel verläuft der Abstieg zunächst in Richtung Bärenhauptalm, bis nach rechts ein beschilderter Steig zur unbewirtschafteten "Kotalm" abgeht. Diese erreicht man nach einer längeren Serpentinenstrecke in ca. 40 Minuten. Von dort aus führt ein breiter, beschildeter Wanderweg zurück nach Jachenau, der unten im Tal wieder auf den Ausgangsweg mündet.

Videoimpressionen zur Rundtour auf den Hirschhörnlkopf